Die kleinste Allrounderin in der Schmidt Kehrmaschinen-Familie kann mit vielen An- und Aufbaugeräten kombiniert und damit im Sommer- und Winterdienst flexibel eingesetzt werden. Mit der komfortablen Knicklenkung, der hohen Nutzlast und einem zulässigen Gesamtgewicht von 3,5 t schafft die Multigo 150 mühelos Strassen, Gehwege, Fussgängerzonen und enge Gassen. Flexibel ist sie auch beim Personaleinsatz: Sie darf mit einem EU-Führerschein der Klasse B gefahren werden.

Schmidt|Multigo 150

Das Wichtigste in Kürze

  • Ein Gerät, zahlreiche Möglichkeiten – vielseitiger Nutzungsgrad und effiziente Auslastung
  • Integriertes Schnellwechselsystem zum einfachen Gerätewechsel in kürzester Zeit
  • Steigerung der Produktivität durch ganzjährige Auslastung des Fahrzeugs
  • Eine geräumige Kabine, beste Sichtverhältnisse und ergonomische Bedienelemente
  • Energieeffizienter Allradantrieb "High Efficiency Traction Control" für einen geringen Kraftstoffverbrauch bei maximaler Leistung

Ihre Vorteile

  • Vielseitige Nutzung: Die Multigo 150 ist flexibel erweiterbar und kann mit vielen An- und Aufbaugeräten kombiniert werden.
  • Trotz hoher Nutzlast und 3,5 t zulässigem Gesamtgewicht wird nur ein EU-Führerschein der Klasse B benötigt.
  • Beste Zertifizierung: Die Multigo 150 erfüllt mit 4 Sternen das beste Level der PM10/PM2,5 Zertifizierung und trägt zudem das AGR-Gütesiegel.
  • Unübertrefflich an Komfort: Eine geräumige Kabine, beste Sichtverhältnisse, ergonomische Bedienelemente, eine einstellbare Lenksäule sowie ein gefederter Fahrersitz mit individueller Einstellmöglichkeit. 
  • Einfaches Ersatzteil- und Garantiehandling: Ein Hersteller, viele Sommer- und Winterdienstgeräte.
PDF herunterladen

Multifunktionalität

Die Multigo 150 verbindet hervorragende Kehreigenschaften sowie eine hohe Zuladung mit den Vorteilen eines multifunktionalen Geräteträgers. Neben dem Einsatz als Kehrmaschine ermöglichen weitere An- und Aufbaugeräte wie ein Schrubbdeck, Mähsaugkombination, Schneepflug oder An- und Aufbaustreuer den Einsatz rund ums Jahr. Das integrierte Schnellwechselsystem macht das Umrüsten einfach, sicher und schnell.

  • Steigerung der Produktivität durch ganzjährige Auslastung des Fahrzeugs
  • Geringe Unterhaltskosten dank kleinerem Fuhrpark
  • Breites Spektrum an Einsatzmöglichkeiten

Kehren

Innovatives Besensystem

Die Multigo 150 ist mit einem professionellen 2-Besen oder optional 3-Besen System erhältlich. Eine gute Überdeckung der Besen zum Saugschacht sorgt dafür, dass selbst bei enger Kurvenfahrt kein Material liegen bleibt. Die Bedienung des Besensystems erfolgt über einen in der Armlehne integrierten Joystick und gewährleistet ein ermüdungsfreies Arbeiten. Optional ist eine hydraulische Auflagedruckregelung für das Fronthubwerk erhältlich. Das sorgt für beste Bodenanpassung und reduziert den Verschleiss an den Frontbesen auf ein Minimum.

Automatischer Anfahrschutz der Frontbesen

Bei Kollisionen mit einem Hindernis kann der Besen nach innen ausweichen. Die mit Stickstoff gefüllten Hydrospeicher an den Besenschwenkzylindern sorgen dafür, dass der Besen automatisch in die Ausgangsstellung zurückgesetzt wird.

Ausgezeichnete Saugkraft

Im Falle von Grobschmutz und besonders schwierigen Gegenständen baut das patentierte, einzigartige Airflow-System den Luftstrom viel rascher auf als andere Lösungen, was sich in einer exzellenten Saugleistung niederschlägt.

Geräuscharmes Kehren

Der Lärmpegel wurde trotz hoher Leistung so niedrig wie möglich gehalten. Mit einem Schallleistungspegel von 99 dB(A) ist eine Reinigung auch zu Randzeiten möglich.

Wirksames Feinstaub-Management

Die Multigo 150 wurde nach den strengen Richtlinien des EUnited-Verbandes geprüft. Ausserhalb der Maschine sorgt die mehrstufige Staubbindung für feinstaubarme Luft. Das Frischwassersystem verfügt über ein Volumen von 200 l. Eine leistungsstarke Wasserpumpe versorgt je zwei Sprühdüsen an den Tellerbesen und vier Düsen im Saugschacht. Zusätzlich ist serienmässig ein Umlaufwassersystem verbaut. Dabei wird das Umlaufwasser vom Kehrgutbehälter direkt wieder dem Saugschacht zugeführt. Das spart Frischwasser und die Behälterkapazität wird optimal genutzt. Das gesammelte Kehrgut wird sowohl befeuchtet als auch verdichtet und nur saubere sowie staubarme Luft gelangt in die Umwelt. Dafür wurde die Multigo 150 mit 4 von 4 Sternen beim Zertifikat PM10/PM2.5 ausgezeichnet.

Grosse Auskipphöhe

Die Auskipphöhe des Kehrgutbehälters beträgt 1600 mm. Das ermöglicht das Entleeren in alle gängigen Schmutzcontainer.

Umweltfreundliche Wildkrautbekämpung

Eine optional äusserst robuste Wildkrautbürste sorgt für eine mühelose, mechanische Entfernung von Unkraut. Durch die dreidimensionalen Bürsteneinstellmöglichkeiten wird immer eine optimale Anpassung an den Untergrund gewährleistet.

Weitere Highlights

  • Handsaugschlauch: beidseitiger Anschluss am Kehrbehälter möglich
  • 3. Besen: Kehrbreite von bis zu 3100 mm
  • Hochdruckreiniger: 160 bar / 11 l / min
  • Saugmund- und Rückfahrkamera: für optimale Übersicht im Kehrbetrieb
  • Ausgezeichnete Kehrleistung, dank intelligentem Besensystem und patentiertem Airflow-System
  • Einzigartiges Kollisionsschutzsystem minimiert das Beschädigungsrisiko
  • Beste Erreichbarkeit von schwer zugänglichen Bereichen mit vielen Hindernissen dank flexibler Besenbewegung
  • Optimale Schallisolierung
  • Bestes Level PM10/PM2.5 Zertifizierung (4 Sterne)

Schnee räumen und Glätte bekämpfen

Der niedrige Schwerpunkt, die kompakten Abmessungen, die hohe Motorleistung von 75 PS/55 kW und der permanente Allradantrieb (4 x 4) gewährleisten sicheres Arbeiten und Manövrieren auch unter schwierigsten Bedingungen und auf engstem Raum. Die hohe Zuladung der Multigo 150 ermöglicht den Einsatz grossvolumiger Streuer-Aufbauten und verlängert somit die Einsatzzeiten und Einsatzstrecken.

Aebi Schmidt bietet ein breites An- und Aufbaugeräteprogramm für den professionellen Winterdienst wie Schneepflüge, Schneefräsen, Frontkehrmaschinen und verschiedene Streuer- und Sprüher-Aufbauten. Hochwertige und durchdachte Technik reduziert die Geräuschentwicklung sowie Vibrationen während des Arbeitens und erhöht somit den Komfort für den Anwender.

An- und Aufbaugeräte für den Wintereinsatz:

  • Schneepflug
  • V-Schneepflug
  • Frontkehrmaschine
  • Schneefräse
  • Siloaufbaustreuer mit Band- /Schneckenfördersystem
  • Flachsilo Aufbaustreuer mit Doppelschneckenfördersystem
  • Aufbausprühgerät
  • Ein Hersteller, viele Winterdienstgeräte – ein einfaches Ersatzteil- und Garantiehandling
  • Ausgereifte Technik kombiniert mit innovativer Steuerung
  • Alle Winterdienstgeräte bieten den bestmöglichen Korrosionsschutz

Nassreinigen & Giessen

Schwemmen

Unter heissen, trockenen und sehr staubigen Bedingungen ist Nassreinigung eine wichtige und interessante Alternative zum Kehren. Ausgestattet mit einem 1,5 m Schwemmbalken lassen sich Strassen und Gehwege mit einem Nieder-, Mittel- oder Hochdruckpumpensystem intensiv reinigen.

Schrubben

Durch die Kombination von Schrubbdeck und Kehrsaugbehälter wird die Multigo 150 zum mechanischen Oberflächen-Nassreiniger, mit gleichzeitiger Schmutzwasserabsaugung. Ob im Parkhaus oder in der Fussgängerzone - mit der speziellen Konstruktion ist ein randnahes Reinigen sowie das gezielte Bearbeiten von unzugänglichen Nischen problemlos möglich. Dabei liefert das Schrubbdeck sehr gute und nachhaltige Reinigungsergebnisse auf verschiedensten Untergründen.

Bewässern

Mit einem Giessarm lassen sich Bäume, Pflanzen, Blumenkübel oder Rabatten effizient bewässern. Der Giessarm hat einen grossen Schwenkbereich dank innovativer Getriebe-Gelenk-Anordnung. Der Arbeitsbereich befindet sich links und rechts neben bzw. vor der Multigo 150. Die Bedienung erfolgt direkt über das Fahrzeug.

Grünflächenpflege

Mähen

Stets perfekte Ergebnisse in der Grünflächenpflege. Die Kombination von Frontsichelmähwerk und Absaugbehälter ermöglicht das Mähen mit gleichzeitiger Grasaufnahme. Das Mähwerk mit 3 Messern gewährleistet eine Mähleistung bis zu 15.000 m²/h.

Mulchen 

Mit einem angebauten Frontmulcher können Grünflächen oder Strassenränder problemlos gemulcht werden. Das Mähgut wird zerkleinert und an Ort und Stelle gleichmässig verteilt. Das stabil gebaute Mulchgerät ist mit hochwertigen Messern ausgestattet und wird von der Multigo Fahrzeughydraulik angetrieben.

Transportieren

Die massgeschneiderte kippbare Ladefläche (0,75 m3) kann zu jeder Jahreszeit für den Transport eingesetzt werden. Sie besteht aus einer robusten Stahlkonstruktion mit Seitenteilen aus Aluminium, die nach oben herausgezogen werden können. Die Stirnwand ist fest verankert, die Rückwand kann zum leichteren Be- und Entladen heruntergeklappt werden.

Ergonomie und Komfort

Bedienerfreundlicher Arbeitsplatz

Die geräumige, schwingungsgedämpfte Kabine mit grosser Frontscheibe, verglasten Türen und dem schmalen Kabinenrahmen gewährt dem Fahrer einen Panoramablick auf Arbeitsgeräte und Verkehr. Die Wischerblätter setzen tief am Fussbereich an und sind somit kein Störfaktor im Blickfeld. Der Fahrersitz ist mittig ausgerichtet und garantiert beste Rundumsicht und erhöhte Sicherheit im Arbeitsalltag. Die Kopffreiheit wird maximiert und erlaubt eine komfortable Sitzhaltung auch für grosse Fahrer. Die Lüftungs- und Klimaanlage mit Feinstaubfilter (Klasse F8), sowie die Geräuchsdämmung (max. 75 dB) tragen zu einer angenehmen Arbeitsatmosphäre bei. 

Die einstellbare Lenksäule, der luftgefederte einstellbare Fahrersitz mit Lordosenstütze für eine rückenfreundliche Sitzposition, die Sitzneigungs- und Sitzflächenlängenverstellung, der 3 Punkt-Gurt, die Sitzheizung und die Rückenlehnen-Neigungsverstellung machen die Kabine zu einem modernen, ergonomischen Arbeitsplatz.

Die Multigo 150 bietet mit dem AGR Gütesiegel geprüfte und zertifizierte Ergonomie für einen gesünderen Arbeits- und Fahrerplatz.

Ergonomischer Bedienung aller Elemente

Eine einfache und intuitive Steuerung bietet hohe Flexibiltät bei häufigem Fahrerwechsel und die ergonomisch platzierten Bedienelemente ein Höchstmass an Bedienkomfort für die Fahrer.

  • Multifunktionsdisplay: Selbsterklärende Symbole auf dem Kontroll-Display erleichtern dem Bediener die Arbeit mit unterschiedlichen Anbaugeräten.
  • Joystick: Die Bedienung der Anbaugeräte erfolgt über den Joystick. Dieser ist in der Armlehne des Komfortsitzes integriert und gewährleistet ermüdungsfreies Arbeiten.
  • Schnelldrucktasten: Das unmittelbar vor dem Joystick angebrachte Tastenfeld bildet die wichtigsten Maschinenfunktionen ab. Hier wählt der Fahrer z. B. in welchem Arbeitsmodus er arbeiten und ob er die Besendruckeinstellung aktivieren möchte. Ebenso ist die Funktion der Handbremse dort angebracht.
     

Weitere Highlights

  • Einfacher Einstieg in die Kabine
  • Beidseitige Schiebefenster
  • LED Arbeitsscheinwerfer für ein helles Arbeitsumfeld
  • Kabinenbeleuchtung auch mit blendfreiem Rotlicht
  • Becher- /Flaschenhalter
  • Staufach-Schublade
  • Unübertrefflich an Komfort: Eine geräumige Kabine, beste Sichtverhältnisse, ergonomische Bedienelemente, eine einstellbare Lenksäule sowie ein gefederter Fahrersitz mit individueller Einstellmöglichkeit.
  • Unabhängig zertifizierte Ergonomie: Die Multigo 150 ist mit dem Gütesiegel der «Aktion gesunder Rücken» ausgezeichnet.

Antrieb

Die Multigo 150 verfügt über einen 4 Zylinder Common- Rail Perkins Dieselmotor mit 75 PS/55 kW und 2,2 Liter Hubraum. Sie erfüllt die aktuellste Umweltvorgabe für minimale Emission- und Feinstaubbelastungen. Die Transportgeschwindigkeit beträgt wahlweise bis zu 25 oder 40 km/h.

Das patentierte Bosch Rexroth HET-Antriebssystem 4 x 4 („High Efficiency Traction Control“) garantiert optimales Fahrverhalten unter schwierigsten Bedingungen, sowie einen geringen Kraftstoffverbrauch bei maximaler Leistung. Das HET gleicht automatisch fehlende Traktion auf einem oder mehreren Rädern aus und gewährleistet so optimales Fahrverhalten. Auch das Anhalten und das Wiederanfahren auf einer bis zu 30-prozentigen Steigung ist selbst bei vollem Gewicht von 3.500 kg möglich. Der elektronisch gesteuerte Hydrostat optimiert das Zusammenspiel zwischen Motor und Antrieb für höchste Leistungsfähigkeit. Das HET-Antriebssystem schaltet vollständig automatisch zwischen den beiden Fahrstufen hin und her. 

Moderne Fahrzeugtechnologie

Der Fahrzeugrahmen aus hochfestem Stahl sorgt für eine leichte und gleichzeitig robuste Konstruktion. Die Wassertanks im Front- und Heckbereich garantieren beste Gewichtsverteilung für hohe Fahrstabilität. Die Knicklenkung erlaubt einfaches Wenden und Rangieren, auch bei engen Platzverhältnissen.

Das vollgefederte Fahrwerk und die grossen 16" Rädern bieten besten Fahrkomfort. Optional stehen Breitreifen oder Grasreifen für sicheres und kraftvolles Vorankommen auf jedem Untergrund zur Verfügung.

Besonderer Wert wurde auf die Service- und Wartungsfreundlichkeit gelegt. Die seitlichen Wartungsklappen können geöffnet werden und bieten einen schnellen und einfachen Zugang zu den Wartungselementen, wie z. B. dem Ölmessstab oder dem Luftfilter.
 

Grosse Auswahl an Optionen

  • Hochdruckwasserpumpe
  • LED-Lichtpaket
  • Rückfahr- und Saugschachtkamera
  • Zentrale Schmierstelle
  • Radio mit Bluetooth-Freisprechfunktion

IntelliOPS Telematikplattform

Die Multigo 150 kann an die Aebi Schmidt IntelliOPS-Plattform angeschlossen werden. Die IntelliOPS-Telematikplattform stellt umfassende Überwachung-, Auswahl-, Berichterstellungs- und Analysefunktionen bereit. Es ermöglicht eine schnelle Leistungsbewertung, indem es die Aktivitätsdaten der Maschinen live auf einer Karte anzeigt und erleichtert die Verwendung der gesammelten Daten, indem detaillierte Übersichten und Berichte erstellt werden können, um den Arbeitsprozess zu optimieren.