Der Aebi TP 410 ist ein bewährter und solider Transporter. Für Antrieb sorgt ein grossvolumiger und starker Kubota Dieselmotor. Die geräumige Fahrerkabine ist auf Gummielementen gelagert und die Bedienung ist einfach konzipiert. Das geringe Eigengewicht und die hohe Traglast ergeben einen hohen Nutzen. Über die Aebi Schnellverschlüsse lassen sich viele Aufbaugeräte einfach und zeitsparend anbringen.

Aebi|TP 410

Das Wichtigste in Kürze

  • Leistungsstarker Kubota Motor
  • Äusserst leicht und wendig
  • Einfachste Bedienung
  • Höchste Nutzlast seiner Klasse
  • Robuste Bauweise

Ihre Vorteile

  • Arbeitskomfort: Moderne Panoramakabine, moderne Instrumente mit Farbdisplay, komfortabler Sitz mit optionaler Luftfederung
  • Sicheres Arbeiten: Hill-Holder Funktion – problemloses Anfahren auch in steilstem Gelände
  • Gerätewechsel: schnell und einfach, mit bestehenden Aebi Anbaugeräten kompatibel

Produktvarianten

TP 410 Agrar

Der TP 410 übertrifft die Anforderungen an den landwirtschaftlichen Einsatz deutlich und wird Ihr langjähriger Begleiter im und um den landwirtschaftlichen Betrieb sein.

TP 410 Kommunal

Der TP 410 in der kommunalen Ausführung ist spezifisch auf die Bedürfnisse von Stadt- und Gemeindeverwaltungen ausgelegt. Mit seinem modernen Design überzeugt er nicht nur die Verwaltung sondern auch die Bevölkerung.

Motor

Der leistungsstarke 3,3 l Kubota-Motor ermöglicht es, schneller zu beschleunigen und kraftvoller zu arbeiten. Mit der neuen Motorengeneration wurde zusätzlich der Dieselverbrauch um 5% gesenkt. Die Anforderungen an die strengen Stufe V Emissionsvorschriften erfüllt der TP 410 mit Leichtigkeit, was ihn nicht nur wirtschaftlich, sondern auch ökologisch zu einem interessanten Partner macht.

Fahreigenschaften

Der TP 410 ist, wie von Aebi gewohnt, geländegängig und kann in jedem Gelände sicher eingesetzt werden. Dabei kann sich der Fahrer stets auf seine Arbeit konzentrieren, denn der Transporter bietet mit Sperrdifferentialen, Hill-Holder Funktion, optionaler Verdrehdämpfung sowie neuem Bremssystem grösstmögliche Sicherheit und Kontrolle in jeder Situation.

Arbeitsplatz

Die modernisierten Instrumente lassen die Panoramakabine in neuem Glanz erscheinen und verschaffen einen perfekten Überblick über die wichtigsten Funktionen. Hebel und Bedienelemente für Zapfwelle, Getriebe und Hydraulik sind gewohnt einfach gehalten und erfordern keinerlei Erklärungen. Neu kann auch das Handgas elektronisch per Knopfdruck ein- und ausgeschalten sowie die Drehzahl geregelt und gespeichert werden.

Landwirtschaft

Vielseitigkeit steigert den wirtschaftlichen Betrieb

Die Transporter von Aebi sind vielseitig einsetzbar. Die An- und Aufbaugeräte sind rasch und ohne grossen Kraftaufwand wechselbar. Zudem ermöglicht die Gerätevielfalt Anwendungen zu jeder Jahreszeit. Durch lohnende überbetriebliche Einsätze wird der Transporter besser ausgelastet. Dies steigert die Rentabilität nachhaltig.

Die Futterernte ist unbestritten die Paradedisziplin der Aebi Transporter. Die solide Bauweise, der griffige Allradantrieb und der geringe Aufwand für die Montage der Anbaugeräte sind starke Argumente, die Aebi Transporter auch im Winter einzusetzen.

Kommunaldienst

Sommerdienst

  • Kehrmaschine: Als Aufbaukehrmaschine reinigt der Transporter Strassen und Plätze im innerstädtischen Bereich.
  • Mäher: Mit dem Frontausleger-Schlegelmäher ist die Pflege von Strassenrändern und Strassenböschungen möglich.
  • Bewässerungstechnik: Wassertank und Frontsprühbalken erlauben die Säuberung oder Staubbekämpfung verunreinigter Strassen und Flächen.


Winterdienst

Die Kommunal-Transporter von Aebi sind robust gebaut, kraftvoll und wendig und damit hervorragend geeignet für den Einsatz gegen Schnee und Glatteis. Der Allradantrieb sorgt für ausgezeichnete Traktion und in Kombination mit den starken Motoren für ein müheloses Räumen grösserer Schneemengen.

Anbau- und Aufbaugeräte:

  • Mehrscharige Pflüge z.B. Schmidt MPC, SNK oder Tarron Compact
  • Streuer z.B. Schmidt Stratos, Schmidt Syntos
  • Frontkehrbürsten kommen zum Einsatz bei der Beseitigung von kleineren Schneemengen (Schmidt VKS 26 oder Schmidt VKS 24)
  • Schneefräsen


Bauwirtschaft

Dank seiner Wendigkeit erreicht der TP 410 auch bei herausfordernden Platzverhältnissen wie z.B Baustellen oder engen Innenstadtgassen scheinbar unerreichbare Winkel. Zusätzlich bietet die hohe Nutzlast ein grosses Plus.

Anbau- und Aufbaugeräte:

  • Dreiseitenkipper
  • Hakenlift
  • Absetzkipper
  • Krane


Spezialaufgaben

  • Entsorgung: Kehrrichtaufbau oder Kehrrichtmulde sichern die Müllbeseitigung bei kleineren Gemeinden im Bergland auch bei schlechten Fahrverhältnissen.
  • Kanalreinigung: Schlammabsaugung, Durchspülung von Abwasserleitungen und viele weitere Einsätze ermöglicht der spezielle Aufbau für die Kanalreinigung.
  • Bau von Starkstromleitungen: Die Möglichkeit, rundum Doppelräder zu montieren bringt offensichtliche Vorteile beim Bau oder Unterhalt von Freileitungen in unwegsamem Gelände. Entsprechend ausgerüstet ist der Aebi Transporter hangtauglich, zugleich bodenschonend und erklimmt die schwierigsten Stellen.