Swingo 200+ Koanda

Goldmedaille demopark 2017

  

Swingo 200+ Koanda ist Goldmedaillen-Gewinnerin beim Neuheiten-Wettbewerb der demopark!

 

 

Die Swingo 200+ Koanda ist eine effiziente, wendige und sehr komfortable Kompaktkehrmaschine für den städtischen Bereich. Mit der Kombination aus Druckwasser-Umlauf- und Koanda-Umluftsystem kehrt die Swingo 200+ Koanda besonders umwelt- und ressourcenschonend. Mit dieser Maschine können viele Straßen, Wege und Plätze gekehrt werden, das absenkbare Fahrwerk erlaubt zudem auch ein Kehren in Parkhäusern und Tiefgaragen. Die in der Front angebrachten Kehrbesen verfügen über mehrere Einstellmöglichkeiten, weshalb die Maschine für maximale Beweglichkeit in jeder Kehrsituation steht.

 

Innovation Inside für Umweltschonendes Kehren

Mit der Kombination aus Druckwasser-Umlauf- und Koanda-Umluftsystem, verringert sich der Ausstoss von gesundheitsschädlichem Feinstaub um bis zu 95%. In Kombination mit einem neuen, intelligenten Druckwasser-Umlaufsystem wird die Maschine zudem noch effizienter und ressourcen-schonender als je zuvor – längere Kehreinsätze sind möglich, denn zeitaufwendige Zwischenstopps, um Wasser nach zu tanken, werden seltener. 

Das Druckwasser-Umlaufsystem erlaubt grosse Wassermengen im Saugsystem, was für eine sichere und verschleißarme Schmutzaufnahme sorgt. Das optimale Wasserrückgewinnung-System garantiert zudem ein verdichtetes und stichfestes Kehrgut und schont gleichzeitig die Umwelt dank besonders schonungsvollem Umgang mit Ressourcen und dies alles bei einer optimalen Auslastung der Behälterkapazität. 

Das einzigartige Koanda Umluftsystem verhindert den Feinstaub-Ausstoss nahezu vollständig. Der Wasserverbrauch beim Kehrvorgang verringert sich zudem deutlich, ebenso wie die Geräusch-Emissionen. Das Koanda-Umluftsystem ermöglicht zudem auch Kehreinsätze bei leichten Minustemperaturen.

Dies reduziert nicht nur Ihre Kosten sondern schont auch die Umwelt dank einer optimierten Leistung. 

 

Kompakt und wendig

Die kompakten Abmessungen der Swingo 200+ Koanda sorgen dafür, dass das Fahrzeug in jeder Situation wendig, sicher und mobil bleibt: Das Einsatzspektrum reicht von maximaler bis minimaler Kehrbreite, damit also von weiten Flächen bis hin zu engen Durchfahrten. Zudem zeichnet sich die Swingo 200+ Koanda durch ihre modulare Bauweise aus. So stehen mehrere Federungsvarianten, Kehrsysteme und auch Lenkungsvarianten zur Verfügung. Die Swingo 200+Koanda ist für jede Anforderung gerüstet.

  

Qualitätsmerkmale

Die Swingo-Maschinen verfügen über mehrere Kehrleistungsstufen, die eine maximale Einsatzbereitschaft gewährleisten: Kehrleistungsstufen werden stufenlos eingestellt von Standard bis Maximum. Somit ist die Swingo 200+ jedem Verschmutzungsgrad gewachsen. Das Kehrgut wird von zwei oder drei Tellerbesen zum Saugschacht befördert und gelangt von dort aus in den 2,0 m³ fassenden Kehrgutbehälter.

 

Zu den weiteren High-Lights der Swingo-Linie zählen die Sicherheit gewährende vollverglaste Fahrerkabine, die Klimaanlage, die hydropneumatische Federung zur Schonung der Wirbelsäule, das auf den Fahrer einstellbare Lenkrad, die ergonomisch angebrachte Steuerung mit komfortabler Bedienung über Joystick oder auch der multifunktionelle Boardcomputer inklusive Cruise Control - über weitere interessante Details informieren wir Sie jederzeit gerne!

Swingo 200+

  • Koanda System