1-Kreis-Hydraulikanlage für Anbaugeräte

Hydraulische Leistung der 1-Kreis-Hydraulikanlage für den DAF-LKW steht sowohl im Stand als auch während der Fahrt zur Verfügung. Es muss in jedem Fall ein motorabhängiger Nebenabtrieb vorhanden sein.

 

Die Zahnradpumpe der Standardausführung fördert 20 l/min bei Nenndrehzahl des Motors.

 

Die Einkreishydraulik reicht aus, um zum Beispiel einen Schneepflug oder ein Leitpfosten-Waschgerät mit allen Funktionen sicher zu betreiben.

 

Wichtig bei der Fahrzeugbestellung. Das Basisfahrzeug von DAF muss mit dem entsprechenden Ausrüstungs-Code für den Motor-Nebenabtrieb ausgerüstet sein.

LKW_Einkreis_001