AS 990

Flughafen Kehrmaschine

Sicherheit auf Flughäfen hat höchste Priorität. Die Hochgeschwindigkeitskehrmaschine AS 990 reinigt alle Betriebs- und Verkehrsflächen im Flughafenbereich in ausgezeichneter Kehrqualität, damit Folgeschäden durch F.O.D. Teile verhindert werden.

 

Hohe Leistung

Die AS 990 ist eine Lkw-Aufbaukehrmaschine und kann individuell auf alle Serienfahrgestelle mit entsprechender Spezifikation aufgebaut werden. Der 9,5 m³ fassende Kehrgutbehälter mit seiner Bodenwanne aus Edelstahl, die hochwertige Kehreinheit sowie das korrosionsbeständige Saugrohr ermöglichen die Aufnahme von Laub, Schmutz und anderen Fremdkörpern auf Flughäfen. Auch Flüssigkeiten wie Oberflächenwasser und Enteisungsmittel werden in einem Arbeitsgang aufgenommen. Dafür sorgt das starke Sauggebläse mit einem Luftvolumen von ca. 32.000 m³/h. Je nach Ausstattung erreicht die AS 990 mit einer maximalen Kehrgeschwindigkeit von 40 km/h eine Flächenleistung bis zu 140.000 m²/h. Alle Funktionen werden vom zentralen CAN-Bus Steuerpult auf der Mittelkonsole betätigt. Die Bedienung ist durch die grafische Darstellung der Funktionen logisch und einfach aufgebaut. Alle aktiven Arbeitsschritte werden dem Fahrer über Symbole auf dem Farbdisplay mitgeteilt. Das Bedienpult kann sowohl für unsere Flughafenkehrmaschine AS 990 als auch für unsere Kehrblasgeräte TJS/CJS verwendet werden.

 

Vielseitiger Einsatz

Die AS 990 ist für den professionellen Einsatz auf zivilen und militärischen Flughäfen geeignet und im täglichen Betrieb äußerst vielseitig verwendbar. Sie vereint alle wichtigen Funktionen in einer Maschine.

 

1. Rasche Reinigung großer Flächen

Die hochwertige Kehreinheit mit dem strömungstechnisch optimierten Saugmund und der Kehrwalze erreicht eine Kehr- und Saugbreite von 2.300 mm. Zur Aufnahme größerer Teile, wie Getränkedosen oder Flaschen, ist optional eine Grobschmutzklappe erhältlich. Die Aufnahme von Wasser und Flüssigkeiten ist mit dem SHS-Saugwagen möglich. Um eine qualitativ bessere Flüssigkeitsaufnahme zu gewährleisten, kann der Saugschacht mit einer Flüssigkeitsklappe ausgestattet werden. Mit den beiden Tellerbesen ist eine Kehrbreite bis zu 3.500 mm möglich. Zusätzlich kann die AS 990 auch mit Blasluftdüsen ausgestattet werden. Die Blasdüsen leiten einen starken Luftstrom auf die Verkehrsfläche, so dass größere Flächen in einem Durchgang gereinigt bzw. getrocknet werden.

 

2. Aufnahme von Flüssigkeiten, wie z.B. Oberflächenwasser oder Enteisungsmittel

Der speziell entwickelte Flüssigkeitssaugschacht kann zwischen den Achsen, am Heck oder als Schnellwechselsystem am Heck der AS 990 betrieben werden. Mit dem Schnellwechselsystem kann der Saugwagen in wenigen Minuten gegen den Flüssigkeitssaugschacht ausgetauscht werden. Der Flüssigkeitssaugschacht ist mittig flexibel gestaltet und kann dadurch Flüssigkeiten von den leicht schrägen Enteisungsflächen porentief aufnehmen. Mit dem speziellen Schacht können 96-99% des Enteisungsmittels Glykol aufgenommen werden. Andere Flüssigkeiten, wie z.B. Oberflächenwasser, werden sogar bis zu 100% aufgenommen.

 

3. Aufnahme von magnetischen Metallen

Mit dem Permanent-Magnetbalken PMB 2400, der an die Frontplatte der AS 990 angebaut wird, können zusätzlich magnetische Metalle aufgenommen werden.

 

4. Sommer- und Winterbetrieb

Neben dem Einsatz im Sommer kann die Kehrmaschine im Winter frontseitig auch mit einem Schneepflug oder mit einer hydraulisch angetriebenen Vorbaukehrmaschine ausgerüstet werden. Die Kombination zwischen Vorbaukehrmaschine und Blasluftdüsen transformiert die AS 990 in ein Kehrblasgerät. Zusätzlich kann die AS 990 als Zugfahrzeug für ein Kehrblasgerät dienen.

 

5. Standreinigung

Die AS 990 Serienmaschine kann auf Wunsch zusätzlich als Standreinigungsmaschine ausgestattet werden, die dann ASC 990 genannt wird. Die ASC 990 reinigt Flugzeugstandplätze durch Ausbringen einer Mischung von Detergens und Wasser. Die Schmutzstelle wird mit der Mischung über die frontseitige Wassersprühanlage befeuchtet, und anschließend wird die Oberfläche über die Tellerbesen bearbeitet und aufgeraut. Das gelöste Material wird danach über die heckseitige Kehreinheit in den Behälter aufgenommen. Die Option Standreinigung ist besonders für die Aufnahme von Gummiabrieb und Öl geeignet.

Technische Daten

AS 990
Kehrgeschwindigkeit (km/h) bis zu 40
Transportgeschwindigkeit (km/h) bis zu 80
Kehrgutbehälter (m³) 9,5
Reine Absaugbreite (mm) 2.300
Kehrbreite mit Tellerbesen (mm) 3.500
Wassertank (l) 2.000 / 4.000
Motor Euromot IV TCD 7.8 L6 (250kW) / Euromot IIIA OM 906 LA (205kW)
AS 990

  • AS 990
  • AS 990
  • AS 990