Autonome Einsätze auf Flughäfen

Der dreistufige Ansatz von Aebi Schmidt - Die Steigerung Ihrer Leistungsfähigkeit ist unser Antrieb.

 

Stellen Sie sich vor, was Sie mit 15% mehr Einsatzzeit erreichen können

Mehr Einsatzzeit bedeutet mehr Flugbewegungen und damit mehr Einnahmen. Mehr Einsatzzeit durch automatisierte und autonome Systeme bedeutet darüber hinaus auch eine erhebliche Leistungssteigerung, Kosteneinsparungen, mehr Flexibilität und vor allem mehr Sicherheit – insbesondere auch für das Personal. Integrierte Systeme sparen Kosten ein, weil sie eine flexiblere Einsatzplanung ermöglichen und einen geringeren Schulungsaufwand erfordern. Mit automatisierten Einsätzen reduzieren Sie zudem Betriebsrisiken und Schäden, optimieren gleichzeitig den Kraftstoffverbrauch und erreichen einen umweltfreundlicheren Betrieb. Schliesslich wird auch die Einsatzplanung und -überwachung einfacher, da das System selbst dafür sorgt, dass die Arbeiten korrekt ausgeführt werden. Es geht nicht mehr um «Track and Trace», sondern darum, automatisiert die richtigen Dinge zur richtigen Zeit zu erledigen.

 

Automatisierung ist zu einem wesentlichen Bestandteil unseres täglichen Lebens geworden. Aber für den Einsatz von automatisierten und autonomen Systemen auf dem Flughafen wird es kaum eine standardisierte Universallösung geben. Es gilt in jedem Fall, die Systeme Schritt für Schritt an die spezifischen Bedürfnisse jedes einzelnen Flughafens anzupassen. Aus diesem Grund verkauft Ihnen Aebi Schmidt keine Standardsysteme. Mit unserer langjährigen Erfahrung evaluieren wir Ihre aktuellen Prozesse und unterstützen Sie dabei, das optimale und auf Ihren Flughafen zugeschnittene Räumkonzept umzusetzen. Denn die Steigerung Ihrer Leistungsfähigkeit ist unser Antrieb.

  

Lesen Sie mehr in unserer kurzen Broschüre.

aebischmidt_autonomes_fahren_Flyer_02.jpg