Schmidt SNK
30.08.2010

Eidgenössisches Schwing- und Älplerfest 2010: Hochstimmung bei Aebi und Stadler

ESAF2010

Strahlendes Sommerwetter, eine bomben Feststimmung und Schwingsport auf höchstem Niveau, prägten den Grossanlass mit 250'000 Besuchern. Aebi, als Co-Königssponsor zusammen mit der Firma Stadler von Peter Spuhler, nutze die Chance und markierte mit rund 40 Aebi-Maschinen Präsenz auf dem Festgelände.

 

Bereits am Festumzug am Freitag wurde die Aebi-Fahrzeugkolonne mit offenem Szenenapplaus beschert, denn die Vorbeifahrt wurde richtiggehend als "Ballet" zelebriert. Angeführt von einer Kugellagermähmaschine aus den 30er Jahren, welche von zwei rassigen Pferden gezogen wurde, folgten als weitere historische Fahrzeuge von Aebi, ein Triebachser, ein Terratrac und ein Transporter. Wendemanöver auf engstem Raum und Schrägfahrten mit der Hundeganglenkung der danach folgenden aktuellen Aebi Hightech-Fahrzeuge,  sorgten für viel Bewunderung bei den zahlreichen Zuschauern am Strassenrand.

Während den beiden Festtagen verwöhnte Aebi seine 1000 Gäste im eigens für diesen Anlass umgestalteten Restaurant "Kanönli" mit Speis und Trank. Jeweils kurz vor Mittag begrüssten Peter Spuhler und Walter T. Vogel (CEO der Aebi Schmidt Gruppe) die Gäste, pflegten danach den persönlichen Kontakt. Permanent herrschte eine ausgezeichnete Stimmung. Auf dem speziell vorbereiteten Testgelände, konnten Interessierte zudem Testfahrten mit Terratrac, Transporter oder dem Viatrac absolvieren und erhielten fachkompetente Auskunft der Aebi-Techniker.

Auf dem ganzen Festgelände verteilt präsentierte Aebi zudem einen Querschnitt durch das Verkaufsprogramm. Vor dem Schwingerstadion fanden zwei Terratrac, die in einer Steigung von 100% auf Gestellen standen, ganz spezielle Beachtung. Gute Dienste leisteten in der Logistik und der Abfallbeseitigung mehrere Viatrac, Terratrac und Transporter von Aebi und zwei MFH Strassenkehrmaschinen sorgten im Nachteinsatz für Sauberkeit auf dem Festgelände.

Im Zentrum standen aber die Schwinger, die grossartigen Sport zeigten und dafür auch entsprechenden Applaus der 47'000 Zuschauer erhielten. Dass mit Wenger Kilian, der alle acht Gänge gewann, ein Berner souverän Schwingerkönig 2010 wurde, freute selbstverständlich auch Aebi, als Berner-Traditionsunternehmen, ganz besonders.

Am Ende eines grossartigen Eidgenössischen Schwing- und Älplerfest 2010 in Frauenfeld, übergab Walter T. Vogel im Namen der Aebi & Co. AG Maschinenfabrik und der Stadler Rail Group das Charolais-Rind "Miss Aebi" an den Innerschweizer Schwinger, Schuler Christian, der den hervorragenden sechsten Schlussrang belegte.

Schwingertradition und ein Unternehmen wie Aebi - das passt. Beide halten ihre Werte hoch, sind grundsolide und stark. Und Aebi hat sich in Frauenfeld eine glatte "Zehn" geholt, denn der Auftritt war hervorragend, sympathisch und echt stark.

Messen

  • WOASE

    23.09.2014
     -
    24.09.2014

    Frankfurt, Deutschland

  • Salon Vert Sud Est

    23.09.2014
     -
    25.09.2014

    St. Chéron, Frankreich

  • GartenTech

    24.09.2014
     -
    25.09.2014

    Wien, Austria

  • Cold Comfort

    30.09.2014
     -
    01.10.2014

    Manchester, UK

  • Sommet de l'élevage

    01.10.2014
     -
    03.10.2014

    Clermont-Ferrand, Frankreich

  • Interoute & Villes

    07.10.2014
     -
    09.10.2014

    Lyon, Frankreich

  • Doroga

    13.10.2014
     -
    16.10.2014

    Moskau, Russland

  • Komtechnika

    14.10.2014
     -
    17.10.2014

    Poznan, Polen

  • Inter Airport China

    15.10.2014
     -
    17.10.2014

    Beijing, China

  • Agroalpin

    06.11.2014
     -
    09.11.2014

    Innsbruck, Austria

Aebi Schmidt Holding AG
Zürcherstrasse 310
CH-8500 Frauenfeld